„Der Dritte Korb: Der erste Korb für Bildung und Wissenschaft?“

Offener Workshop des „Urheberrecht für Bildung und Wissenschaft e.V.“

mit Mitgliederversammlung

und Vollversammlung des Aktionsbündnisses „Urheberrecht für Bildung und Wissenschaft“

    am 26. und 27. November 2009
    in der Humboldt Universität zu Berlin (Standort Mitte).

    Für die Teilnahme müssen Sie sich zuvor registrieren.
Programm  |  Anreise  |  Registrierung  |  Förderer  |  Kontakt


    Programm:

ZeitInhaltModeration
26. November 2009, 14:00 Eröffnung
Geschäftsführender Institutsdirektor des IBI
Sprecher des Aktionsbündnisses
H. Müller
14:15 J. Losehand, Carl von Ossietzky Universität Oldenburg
Prof. Jekyll & Mr. Hyde — Das geltende Urheberrecht in der wissenschaftlichen Praxis
14:45 R. Kuhlen, Universität Konstanz
Wie privat kann das Eigentum des wissenschaftlichen Autors an seinem Werk sein?
15:15 Kaffeepause  
15:45 H. Müller, Max-Planck-Institut für ausländisches öffentliches Recht und Völkerrecht
Blockiert das Urheberrecht den Zugriff auf Wissen?
W.-D. Sepp
16:15 Workshop-Diskussion: Wie kann ein Dritter Korb aussehen, der bildungs- und wissenschaftsgerecht ist?
Literatur zur Vorbereitung
R. Kuhlen
17:45 Mitgliederversammlung des „Urheberrecht für Bildung und Wissenschaft e.V.“ H. Simon
20:00 Möglichkeit zu einem gemeinsamen Abendessen (Selbstzahlerbasis)
Restaurant Orange, Oranienburger Str. 32
 
27. November 2009, 9:30 Interne Vollversammlung der Unterzeichner der Göttinger Erklärung
  1. Formalia
    1. Begrüßung
    2. Feststellung der Beschlussfähigkeit
    3. Wahl der Protokollführung
    4. Genehmigung des Protokolls der letzten Vollversammlung
  2. Berichte
    1. Sprecher
    2. „Generaldirektion“
  3. Strategien im Vorlauf zum Dritten Korb
  4. Wahlen zur Lenkungsgruppe
  5. Bericht zu den Projekten ENCES und IUWIS
  6. Bericht aus dem „Urheberrecht für Bildung und Wissenschaft e.V.“
  7. Verschiedenes und Termine
R. Kuhlen
12:00 Foto der neuen Lenkungsgruppe  
12:15 Möglichkeit zu einem gemeinsamen Mittagessen (Selbstzahlerbasis)  
13:15 – 15:00 Sitzung der neuen Lenkungsgruppe (inkl. aller Kooptierten und Interessierten), u.a. Wahl der Sprecher Generalsekretär & Sprecher



    Anreise:
Die Tagung wird in der Humboldt Universität zu Berlin, Standort Mitte stattfinden.
Die übliche technische Ausstattung (Vortragsrechner mit Internetzugang, Beamer) ist vorhanden.
Der Veranstaltungsraum befindet sich im Gebäude des Instituts für Bibliotheks- und Informationswissenschaft (IBI), Dorotheenstr. 26, Raum 121 (1. Obergeschoss).

Größere Kartenansicht
Der Tagungsraum ist nur 3 Minuten Fußweg vom U- und S-Bahnhof Friedrichstraße entfernt.



    Gefördert durch:

Fraunhofer-Gesellschaft
www.fraunhofer.de
Helmholtz-Gemeinschaft Deutscher Forschungszentren
www.helmholtz.de
Hochschulrektorenkonferenz
www.hrk.de
Max-Planck-Gesellschaft
www.mpg.de
Wissenschaftsgemeinschaft Gottfried Wilhelm Leibniz e.V.
www.wgl.de
Wissenschaftsrat
www.wissenschaftsrat.de



    Kontakt:
Bei Fragen und Anmerkungen zum Workshop, senden Sie bitte eine E-Mail an workshop@urheberrechtsbuendnis.de